Public Money, Public Code

Warum wird durch Steuergelder finanzierte Software nicht als Freie Software veröffentlicht? Das fragt sich die Initiative Public Money, Public Code. Um dieses Anliegen voranzubringen, haben 31 Organisationen einen offenen Brief veröffentlicht, in dem sie den Gesetzgeber auffordern, die Gesetzgebung voranzutreiben, wonach öffentlich finanzierte Software, die für den öffentlichen Sektor entwickelt wurde, unter einer Lizenz für Freie und Open Source Software zur Verfügung gestellt werden muss. 

Zu den Erstunterzeichnern gehören CCC, EDRi, Free Software Foundation Europe, KDE, Open Knowledge Foundation Germany, openSUSE, Open Source Business Alliance, Open Source Initiative, The Document Foundation, Wikimedia Deutschland und viele andere.

Zur Seite zum Thema geht es auf publiccode.eu.

[Zurück]

Termine
Apr 2017
Jul 2017
Hannover
01.07.2017 bis 21.07.2017

Niedersächsische Talente-Akademie

Rostock
24.07.2017 bis 28.07.2017

Internationale Sommerschule PLUS 2017

Jan 2018
Potsdam
26.01.2018 bis 28.01.2018

"Fit for BWInf"-Camp

Mar 2018
Aachen
20.03.2018

Berufetag

Apr 2018
Potsdam
13.04.2018

HPI-Studieninformationstag

Potsdam
26.04.2018

Girls' Day am Hasso-Plattner-Institut

Aug 2018
Potsdam
15.08.2018 bis 19.08.2018

Sommercamp für Schülerinnen und Schüler