Kids & Codes

Kindern das Programmieren beizubringen ist ein Ziel der Informatik und Informatikdidaktik, nicht erst seit Mikrocomputer in den 1970er-Jahren die Privathaushalte erobert haben. Neben den institutionellen Bemühungen haben sich allerdings zeitgleich auch private Initiativen und (Auto)Didaktiken des Programmierenlernens entwickelt. Auf der Kurztagung «Kids & Codes» im Rahmen des 4. «Vintage Computing Festivals Berlin» (7.-8.10.17) stellen 7 Referenten die Vergangenheit und Gegenwart dieses Themas vor. 

Weitere Infos dazu gibt es hier.

[Zurück]

Termine
Apr 2017
Jul 2017
Hannover
01.07.2017 bis 21.07.2017

Niedersächsische Talente-Akademie

Rostock
24.07.2017 bis 28.07.2017

Internationale Sommerschule PLUS 2017

Jan 2018
Mar 2018
Aachen
20.03.2018

Berufetag